Moin! Zunächst ein kurzer Willkommensgruß…

Sie befin­den sich auf der Web­sei­te des Redak­teurs Burk­hard Ilsch­ner aus Sand­stedt an der Unter­we­ser. Zweck die­ser Sei­te ist es, Sie – gemeint sind vor­ran­gig Redak­teu­rin­nen und Redak­teu­re in Print- und ande­ren Medi­en – über mei­ne Tätig­keit als frei­er Jour­na­list zu infor­mie­ren, Arbeits­pro­ben vor­zu­stel­len und dadurch auch The­men anzu­re­gen. Ich möch­te Sie so moti­vie­ren, mich für Sie schrei­ben zu las­sen.

Ein paar wich­ti­ge Details über mich erfah­ren Sie unter „Bio­gra­fi­sches“. In den ver­gan­ge­nen rund zwölf Jah­ren habe ich mich über­wie­gend auf Meeres(umwelt)politik ein­schließ­lich Hafen- und Schiff­fahrts­fra­gen sowie auf Küs­ten­struk­tur­po­li­tik kon­zen­triert; in den chro­no­lo­gisch sor­tier­ten Bei­trä­gen auf die­ser Sei­te fin­den Sie dazu etli­che Bei­spie­le. Über die Links im Rand­me­nü „Aus dem Archiv…“ gelan­gen Sie zudem zu einer Aus­wahl älte­rer Bei­spie­le aus mei­ner frü­he­ren Tätig­keit und kön­nen sehen, dass ich (ger­ne) auch für ande­re The­men und Sach­ge­bie­te zur Ver­fü­gung ste­he.

Man­ches an die­ser Prä­sen­ta­ti­on hat – zuge­ge­ben! – „Bau­stel­len-Cha­rak­ter“: Es ist auf­wän­dig, die älte­ren Inhal­te die­ser Web­sei­te vom frü­her ver­wen­de­ten rei­nen HTML aufs aktu­el­le Word­Press-For­mat „umzu­bau­en“ oder alte Tex­te aus frü­he­ren Ver­öf­fent­li­chun­gen hier­her zu kopie­ren. Und es kos­tet auch Zeit, die Lis­te der Ver­öf­fent­li­chun­gen stän­dig aktu­ell zu hal­ten, zumal bei nur spär­li­chen Rück­mel­dun­gen oder Nach­fra­gen: Wer ger­ne über mei­ne fort­lau­fen­den Arbei­ten infor­miert wer­den möch­te, Fra­gen an mich hat oder an mei­ner Mit­ar­beit inter­es­siert ist, kli­cke bit­te auf „Kon­takt“ und mel­de sich bei mir. Ich hof­fe auf Ver­ständ­nis für die­se Vor­ge­hens­wei­se, sage Dan­ke. Und Tschüs. Bis bald – hof­fent­lich…